abbildung zur zeit uno (titelblatt)

Zur Zeit: UNO

«Zur Zeit: Uno» widmet sich dem Thema Uno in drei Schwerpunkten: Im ersten Teil wird die Arbeit der verschiedenen Uno-Organe und Unterorganisationen beschrieben, im zweiten steht die Schweiz und deren Verhältnis zur Uno im Vordergrund, und in einem dritten Teil geht das Magazin der Frage nach, wie sich Bürgerinnen und Bürger ihre Meinungen bilden.

Das Schülerinnen- und Schülerheft «Zur Zeit:» nimmt sich den Positionen von Befürwortern wie Gegnern eines Uno-Beitritts an – in einem Fragebogen kommt die Arbeitsgemeinschaft der Hilfswerke ebenso zu Wort wie die Auns –, das Magazin skizziert die Entstehungsgeschichte wie die jüngste Vergangenheit der Uno, das besondere Verhältnis des einstigen Völkerbund-Mitgliedes Schweiz zu den Vereinten Nationen, und «Zur Zeit:» lässt, wie immer, auch Jugendliche zu Wort kommen: Was denken Jugendliche aus dem Osten der Schweiz über die Uno und über eine Mitgliedschaft der Schweiz, wie stellen sich junge Menschen aus der Westschweiz dazu? Im Kommentar für Lehrpersonen schliesslich finden Lehrerinnen und Lehrer ergänzende Informationen, Tipps für die Behandlung des Themas bzw. für die Verwendung des Magazins im Unterricht, didaktische Hinweise, Kopiervorlagen und eine Link-Sammlung.


link zum bestellshop des schulverlags

Zur Zeit:– Die Zeitschrift zur politischen Bildung» | schulverlag blmv AG | Gueterstrasse 13 | 3008 Bern | Telefon 031 380 52 52 | www.schulverlag.ch | Redaktion: Bruno Bachmann, Susanne Gattiker, Christian Graf-Zumsteg, Iwan Raschle | Gestaltung: Iwan Raschle, www.raschlekranz.ch | XHTML strict 1.0 validiert | Letzte Aktualisierung: 24.11.2004 23:23